Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen den Kunden und EliteClean.ch. Diese AGB und die Vertragsdokumente stellen die vollständige Vereinbarungen dar. Sie ersetzen alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Absprachen zwischen den Parteien.

Pflichten der Vils Schneiderei und Reinigung

Die Hauptpflicht der EliteClean.ch besteht im Organisieren der angenommenen Aufträge. Wir sind verpflichtet, angenommene Aufträge vertragsgemäss und mit notwendiger Sorgfalt auszuführen.

Reinigung: Falls nötig führen wir die Nachreinigung ohne zusätzliche Kosten durch. Darüber hinaus müssen wir bei Unkorrektheit der Objektdaten den Vertrag am Ausführungstag anpassen. Ansonsten besteht kein Anspruch auf Vertragsanpassung.

Pflichten des Kunden

Der Kunde muss alle für eine ordnungsgemässe Durchführung des Auftrages benötigte Angaben machen. Bei Abweichung zwischen den auf dem Vertrag aufgeführten Angaben und den am Vorort festgestellten Daten können wir einen angemessenen Zuschlag verlangen.

Preise

Die Preise werden entweder pauschal oder nach Aufwand berechnet. Dabei sind die Vereinbarungen im Vertrag verbindlich. Lagerungen werden den Kunden auf den ganzen Monat berechnet. Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und in Schweizer Franken.

Besondere Vereinbarung

Besondere Vereinbarungen sind schriftlich auf dem Vertrag/Offerte festzuhalten. Allfällige Handänderungen erfordern ein gegenseitiges Visum.

Haftung

EliteClean.ch haftet nur für Schäden, die nachweislich durch Fahrlässigkeit seines Personals verursacht worden sind.  Die Haftung der EliteClean.ch beschränkt sich auf die Kosten einer allfälligen Reparatur oder einer Entschädigung für Wertminderung, unter Ausschluss jeglicher Ersatzansprüche.

Gültigkeit

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab November 2020 und behalten Gültigkeit bis zur Veröffentlichung einer neuen Version.

November 2020